Neuigkeiten

01.02.2018

Oberärztin der Kinderabteilung in den Ruhestand verabschiedet

Nach langjähriger Dienstzeit als Kinderärztin in den Krankenhäusern Crimmitschau und Werdau wurde Frau Oberärztin Dipl.-Med. Annemarie Pill in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Aus diesem Anlass fand am 24. Januar 2018 eine kleine Feierstunde im Hause statt, zu der alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingeladen waren, die Frau Pill beruflich begleitet haben.
Der Chefarzt der Abteilung Kinder- und Jugendmedizin, Herr Dr. Geißen, gab in einer Präsentation Einblicke in die Stationen des beruflichen Lebensweges von Frau Pill, den Arbeitsalltag und auch die lustigen Momente mit den Arbeitskollegen.
Die gesamte Veranstaltung wurde durch musikalische Darbietungen aufgelockert und mit Gesprächen in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen oder Sekt beendet.

Wir wünschen Frau Dipl.-Med. Pill für den neuen geruhsameren Lebensabschnitt alles Gute, beste Gesundheit und viel Freude mit neuen Aufgaben.