Neuigkeiten

01.01.2015

Fachwissen von internationalem Interesse

Im Oktober 2014 fanden zwei internationale medizinische Kongresse statt:
  • der 4. Internationale Kongress für Peritonealkarzinose in Amsterdam und
  • der 9. Weltkongress für Onkologie in Chicago.

An beiden Kongressen nahm Frau Prof. Dr. med. Wagler, Chefärztin der Fachabteilung für Allgemein-, Viszeral- und Onkochirurgie der Pleißental-Klinik Werdau teil.
In Amsterdam referierte Frau Prof. Wagler zum Thema "HIPEC bei Carcinomens des panceaticobiliären Systems".
Beim Weltkongress für Onkologie in Chicago beteiligte sich die Medizinerin mit einem Vortrag und einer Publikation zu Vor- und Nachteilen der zweiseitigen HIPEC bei Peritonealkarzinose.